• Zielgruppen
  • Suche
 

Änderung der Prüfungsordnung MA Geschichte zum WS 2016/17 Überführung

Zum WS 2016/17 ändert sich die Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Geschichte. Alle im Studiengang immatrikulierten Studierenden erhalten eine persönliche E-Mail mit Details. Eine Übersicht, was sich für Sie ab dem 1. Oktober 2016 ändern wird, falls Sie bis zum 30. September 2016 das Studium nicht abgeschlossen haben, finden Sie in der Überführungsmatrix

•    Alle von Ihnen bislang erbrachten Leistungen werden seitens des Prüfungsamts direkt gemäß der ab WS 2016/17 geltenden Prüfungsordnung, Version 2016, umgebucht, die voraussichtlich zum September 2016 verkündet wird.
•    Bisher nicht abgeschlossene Module beenden Sie bitte ab kommenden Semester entsprechend der Prüfungsordnung, Version 2016.
•    Für Leistungen, die nicht pauschal umgebucht werden können, werden wir zusammen mit Ihnen eine nachteilsfreie, individuelle Lösung finden. Bitte setzen Sie sich dafür bis zum 26.08.2016 mit Frau Rost im Rahmen ihrer Sprechstunde in Verbindung:


Inga-Dorothee Rost, Studiengangskoordinatorin, Studiendekanat der Philosophischen Fakultät
Wilhelm-Busch-Str. 4
inga.rost@phil.uni-hannover.de
Sprechstunde: Dienstags 13.30- 15.30 Uhr oder n.V.
www.phil.uni-hannover.de/studiendekanat_philfak.html