Publikationen

Monographien

  • Das archaische Kreta. Institutionalisierung im frühen Griechenland. (Klio-Beihefte 24) Berlin/New York 2015.
    Rezensionen: Grote, O. 2018, Historische Zeitschrift 306.2, 491–3. / Whitley, J. 2016, sehepunkte 16.3 / Ganter, A. 2016. H-Soz-Kult 08.08.2016 / Vlassopoulos, K. 2016, Greece & Rome 63, 264–5 / Link, St. 2015, Anzeiger für die Altertumswissenschaft 68, 220–5 / Maffi, A. 2015, Dike 18, 165–78.

  • Taten und Tugenden Traians. Herrschaftsdarstellung im Principat. (Hermes-Einzelschriften 91) Stuttgart 2004. (ausgezeichnet mit dem Bruno-Snell-Preis der Mommsen-Gesellschaft
    Rezensionen: Hengel, L. v.d. 2005, Bryn Mawr Classical Review 2005.07.02 / Clauss, M. 2005. Historische Zeitschrift 281.3, 726–7 / Sommer, M. 2006. Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 54.7, 709–10 / Panzram, S. 2007. Klio 89.1, 240–1 / Méthy, N. 2007. Latomus 66.2, 465–7 / Künzer, I. 2009. Journal für Kunstgeschichte 13, 20–7 / Pabst, A. 2014, Gnomon 86.7, 619–23

Herausgeberschaften

  • (Co-Hrsg. mit J. B. Meister) Konkurrenz und Institutionalisierung in der griechischen Archaik. Stuttgart (Steiner) voraussichtlich 2019.

  • (Co-Hrsg. mit O. Pilz) Cultural Practices and Material Culture in Archaic and Classical Crete. Berlin/New York 2014.
    Rezensionen: Whitley, J. 2015, sehepunkte 15.2 / Reusser, Chr. 2015, Museum Helveticum 72, 119 / Maffi, A. 2015, Dike 18, 179–82 / Duplouy, A. 2016, H-Soz-Kult, 20.06.2016 / Johnston, A. 2016, The Journal of Hellenic Studies 136, 270.

  • (Co-Hrsg. mit W. Blösel/ W. Schmitz/ J. Timmer) Grenzen politischer Partizipation im klassischen Griechenland. Stuttgart 2014.
    Rezensionen: McGlew, J. 2015, sehepunkte 15.9 / Grote, O. 2015, Historische Zeitschrift 301.3, 747–9

Aufsätze

  • Konfliktregulierung im archaischen Griechenland zwischen Prinzipien- und Regel-Orientierung, in Hölkeskamp, K.-J. et al. (Hg.) Die Grenzen des Prinzips. Die Infragestellung von Werten durch Regelverstöße in antiken Gesellschaften, Stuttgart 2019.

  • Recht ohne Gesetz. Konfliktregulierung im frühen Griechenland, in Jahn, K./ Löbel, Y. (Hg.) Festschrift für Martin Dreher. 2019. (in Druckvorbereitung)

  • Der Xenios Kosmos und die Freigelassenen von Latosion. Zu einer archaischen Inschrift aus dem kretischen Gortyn (IC 4.78), in Hermes 145, 2017, 275–87.

  • Putting the Citizen in the Citizen-State. Participating in the archaic Cretan polis, erscheint in Bernhardt, J./ Canevaro, M. (Hg.) From Homer to Solon. Continuity and Change in Archaic Greek Society. Boston/Leiden 2019. (im Druck)

  • Kriegsherr und Kulturbringer. Die Traianssäule als Zeugnis innovativer Herrschaftsdarstellung des Optimus Princeps, in Mitthof, F./ Schörner, G. (Hg.) Columna Traiani – Trajanssäule. Akten der Internationalen Tagung, Wien 5. 2013. Wien 2017, 145–62.

  • Antoninus Pius und die Herrschaftsdarstellung des 2. Jhs., in Michels, Chr./ Mittag, P.F. (Hg.) Jenseits des Narrativs. Antoninus Pius in den nicht-literarischen Quellen, Stuttgart 2017,19–30.

  • Die Dynamik von Herrschaftsdarstellung und Triumphideologie am Ende des 1. und Beginn des 2. Jh., in Goldbeck, F./ Wienand, J. (Hg.) Der Römische Triumph in Principat und Spätantike. Akten der Internationalen Tagung, Berlin 10. 2012. Leiden/Boston 2016, 177–214.

  • An Epic Perspective on Institutionalization in Archaic Crete, in Pilz, O./ Seelentag, G. (Hg.) Cultural Practices and Material Culture in Archaic and Classical Crete. Berlin/New York 2014, 121–40.

  • (zusammen mit O. Pilz) Introduction, in Pilz, O./ Seelentag, G. (Hg.) Cultural Practices and Material Culture in Archaic and Classical Crete, Berlin/New York 2014, 1–9.

  • 'Bürger' sein im Bürgerstaat. Soziopolitische Integration im klassischen Kreta, in Seelentag, G. et al. Grenzen politischer Partizipation im klassischen Griechenland, Stuttgart 2014, 13–46.

  • Biene oder Borstenschwein? Lebenswelt und Sinn des Weiberiambos (Semonides frg. 7D), Historische Anthropologie 22, 2014, 114–35.

  • Die Ungleichheit der Homoioi. Bedingungen politischer Partizipation im archaisch-klassischen Kreta, Historische Zeitschrift 297, 2013, 320–53.

  • Imperial Representation and Reciprocation. The Case of Trajan, The Classical Journal 107, 2011, 73–97.

  • Die Herrschaftszeit der Kaiser Trajan, Hadrian und Antoninus Pius. Deutungsmuster und Perspektiven, in: Winterling, A. (Hg.) Zwischen Strukturgeschichte und Biographie. Probleme und Perspektiven einer Römischen Kaisergeschichte der Zeit von Augustus bis Commodus [Schriften des Historischen Kollegs München] München, 2011, 295–315.

  • Kinder statt Legionen: Die Vorbereitung der Nachfolge Vespasians. Der Befund der Münzen und Bemerkungen zum methodischen Umgang mit den literarischen Quellen, in: Reitz, Chr./ Kramer, N. (Hg.) Tradition und Erneuerung. Mediale Strategien in der Zeit der Flavier. (Tagung der Mommsen–Gesellschaft, 11.2008, Rostock) 2010, 167–90.

  • Regeln für den Kosmos. Prominenzrollen und Institutionen im archaischen Kreta, Chiron 39, 2009, 63–97.

  • Ehret Eure Väter. Eine neue Restitutionsmünze Trajans, Zeitschrift für Papyrologie und Epigraphik 171, 2009, 265–73.

  • "dem Staate zum Nutzen, dem Herrscher zur Ehre" – Senatsgesandtschaften im Principat, Hermes 137, 2009, 202–19 und 356–76.

  • Der Abschluss der Ephebie im archaischen Kreta. Bemerkungen zu einer Inschrift aus Dreros, Zeitschrift für Papyrologie und Epigraphik 168, 2009, 149–60.

  • Spes Augusta. Titus und Domitian in der Herrschaftsdarstellung Vespasians, Latomus 69, 2009, 83–100.

  • Der Kaiser als Hafen. Die Ideologie italischer Infrastruktur, in Heinzelmann, M. et al. (Hg.) Das Marsfeld in Rom. Akten der Berner Tagung vom 23.–24. November 2007. Bern 2008, 103–18.

  • Der Kaiser als Fürsorger. Die italische Alimentarinstitution, Historia 57, 2008, 208–41.

  • Titus and the Supposed Title 'Designatus Imperator', Numismatic Chronicle 167, 2007, 143–6.

  • Bilder und Betrachter. Eine neue Restitutionsmünze Traians, Klio 89, 2007.1, 161–83.

  • Bilder des Sieges. Die Traianssäule, in Hölkeskamp, K-J./ Stein-Hölkeskamp, E. (Hg.): Erinnerungsorte der Antike. Die römische Welt. München, 2006, 401–18.