ForschungGeschichte Afrikas
Forschungskooperationen

Der Fachbereich Geschichte Afrikas an der Leibniz Universität Hannover ist akademisch weiträumig vernetzt. Hier finden Sie eine Auswahl der bestehenden Forschungskooperationen.

Centre for Atlantic and Global Studies

Die Geschichte Afrikas ist seit Jahrhunderten eng verwoben mit dem gesamten Atlantischen Raum. Akademische Kooperationen und Projekte mit atlantischem Forschungsradius bedürfen daher u.a. einer fundierten Kenntnis des afrikanischen Kontextes.

Das Centre for Atlantic and Global Studies an der Leibniz Universität Hannover hat dank der langjährigen Verflechtung mit der Geschichte Afrikas eine besondere Tiefenschärfe für afrikanische Perspektiven gewonnen.

AUSSTELLUNGSPROJEKT "ANSICHTEN AUS DEUTSCH-OSTAFRIKA"

„Ansichten aus Deutsch-Ostafrika“  ist ein deutsch-tansanisches Lehrforschungs- und Ausstellungsprojekt in Kooperation mit dem Niedersächsischen Landesmuseum / WeltenMuseum Hannover & und dem College of Humanities der University of Dar es Salaam (UDSM)

Dieses Projekt befindet sich z.Zt. noch in der Planungsphase.